Beim Bingo werden nacheinander Zahlen gezogen, wobei auf dem eigenen Spielschein möglichst alle Felder ausgefüllt werden müssen. Je nach Variante kann sich dies jedoch ändern. Wird eine Zahl aufgerufen, die der Spieler auf dem Spielschein hat, wird diese mit der Computermaus markiert.

Beim Bingo-online-Spiel muss der Spieler aufmerksam schauen, welche Zahlen auftauchen. Gewinner ist der Spieler, der zuerst seinen Schein ganz ausfüllen kann. Bingo kann auch als Spielergemeinschaft gespielt werden. Bei Bingo-Online stehen auch Computer Gegner zur Verfügung.

Im Web gibt es eine große Zahl von Anbietern von Online-Bingo. Um erste Spielerfahrungen zu sammeln, bieten einige die Möglichkeit, ohne finanzielle Verpflichtung, kostenlos zu spielen.

Dafür gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten.

Die erste Möglichkeit sind Seiten wie wir, die kostenlose Flash-Spiele anbieten. Zugegeben, diese Spiele-Portalen sind nicht unbedingt auf das Bingo Spiel spezialisiert. Ganz im Gegenteil – im Angebot stehen Spiele aus vielen unterschiedlichen Kategorien. Eine Casinospiele-Kategorie ist aber bei vielen Seiten ein fester Bestandteil des Spieleangebots. Neben den bekannteren Flash-Spielen Poker, Black Jack und Roulette stoßt man immer öfter auf Bingo-Spiele. Super Bingo ist einer von diesen Spielen.

Die zweite Option sind Online-Casinos oder Online-Bingo-Räume, die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Spiele anbieten. Mit gratis Spielen hoffen diese Seiten Neueinsteiger anzulocken, oft mit großem Erfolg. Free Bingo Räume, Super Gratis Bingo, Weekend Freebie Hours sind Kennwörter, die diese Tendenz gut hervorheben.

Mit Hilfe dieser Optionen können Spieler sich erst ein Bild der jeweiligen Spielumgebungen machen und schauen, welche davon übersichtlich und leicht zu bedienen ist. Dadurch kann der Spieler erlernen, ob Bingo für ihn das richtige ist und seinem Naturell entspricht.